BABV und KSV Kitzingen trauern um Wilfried Fleischmann

15 Tage vor seinem 62 Geburtstag verunglückte Wilfried Fleischmann am 4. April 2014 in Philadelphia (USA) tödlich. Fleischmann, der als langjähriger Übungsleiter beim KSV Kitzingen tätig war, wurde von allen wegen seiner kameradschaftlichen Art und seiner fachlichen Kompetenz überaus geschätzt.

Der BABV und der KSV Kitzingen verlieren einen hervorragenden Sportfreund. Er wird allen, die ihn gekannt haben, in stetiger Erinnerung bleiben.

Die Urnenbeisetzung erfolgte am 16. April 2014 in Großmannsdorf.

gez. Hans Bales
Bezirkssportwart Unterfranken.

Ausschluss K1 Fightclub Nürnberg

BLSV-Mitteilung
Nachdem trotz schriftlicher Mahnung und Ankündigung des Ausschlusses die Bestandserhebung für 2014 nicht abgegeben wurde, hat das Präsidium gemäß § 13 (5) der BLSV-Satzung i.V.m. § 13 der Aufnahmeanordnung mit Beschluss vom 11.04.2014 den Aussschluss des Vereins K1 Fightclub - Boxstaffel Nürnberg beschlossen.

Das Ausschlussschreiben wurde am 14.04.2014 per Einwurfeinschreiben an den 1. Vorsitzenden des ausgeschlossenen Vereins verschickt. Die Veröffentlichung erfolgt im Bayernsport Nr. 16 am 15.04.2014.

Mit der Beendigung der Mitgliedschaft hat der Verein keinerlei Ansprüche mehr gegen den Verband. Für die Mitglieder des Vereins besteht kein Versicherungsschutz durch den BLSV e.V. mehr.

Hinweis des BABV:
Mit dem Ausschluss aus dem BLSV ist auch die Mitgliedschaft im BABV erloschen. Aktive des K1 Fightclub - Boxstaffel Nürnberg sind ab sofort für den ausgeschlossenen Verein nicht mehr startberechtigt.


Entscheidung des BABV-Rechtswarts (Rupprecht Christina)

In dem Sportgerichtsverfahren

Bayerischer Amateur-Box-Verband,
Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München,
vertreten durch den Präsidenten Heinz-Günter Deuster,
- Antragsteller -

gegen

Rupprecht Christina, Steinweg 12 a, 64546 Mörfelden-Walldorf,
- Antragsgegnerin -

ergeht am 15.04.2014 im Wege der einstweiligen Anordnung nach § 10 Ziff. 2 RO folgende Entscheidung:

1. Der Antragsgegnerin wird vorläufig die Amateureigenschaft aberkannt. Es ergeht eine sofortige Sperre für die
    Teilnahme am Sportverkehr des BABV und des DBV.
2. Ihr Startausweis ist einzuziehen und bis zur endgültigen Entscheidung einzubehalten.
3. Für den Verein der Antragsgegnerin (1. BC Haan) gilt vorläufig Nr. 15 Nr. 4 und 7 der WB.
4. Die Maßnahmen der Ziffern 1-3 dieser Entscheidung sind vorerst befristet bis zur Bekanntgabe einer
    zustellfähigen Adresse der Antragsgegnerin.

5. Eine Kostenentscheidung ist der Endentscheidung vorbehalten.

gez. Rechtsanwalt Richard Landger
BABV-Rechtswart.

1. Challenge-Cup 2014 Fürstenfeldbruck

Der BC Piccolo Fürstenfeldbruck richtet am Samstag, 3. Mai 2014 - 11.00 Uhr den 1. Challange-Cup 2014 in allen Alters- und Gewichtsklassen aus.

Geplant sind rund 20 Kämpfe.

Arzt und Waage: 9.00 Uhr.

Interessierte Vereine wenden sich bitte umgehend an Geschäftsführer Franz-Josef Santl (Tel.: 089 7004486 - Handy: 0171 6178099 - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Meldeschluss: 25. April 2014.

Challange Cub 2014