Jahresplanung 2018

Die bisher für 2018 bekannten Termine können ab sofort unter Jahresplanung 2018 - Stand 2. Dezember 2017 - eingesehen werden. Jahresplanung 2017 ist unter Archiv zu finden.

Alina Popp holte Medaille bei Weltmeisterschaft



Links: Die erfolgreichen Damen von Piccolo - Alina Popp und Marie Bachmaier
Rechts: Siegerehrung - zweite von rechts Alina Popp.

Mit der Bronzemedaille im Gepäck tritt Alina Popp die Rückreise von den Welt-Jugend-Meisterschaften an. Der Erfolg der Fürstenfeldbruckerin ist umso höher zu bewerten, als sie mit gerade 17 Jahren als jüngste Athletin vom DBV für diese Meisterschaften nominiert wurde und als einzige der deutschen Jugendboxerinnen das Halbfinale erreicht hat und damit eine Medaille erkämpfte. 

Die Leistung von Alina Popp kann nur als sensationell eingestuft werden, kommt aber nicht von ungefähr. Schon bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften bewies Popp mit dem Gewinn des Titels ihre Ausnahmestellung in ihrer Gewichtsklasse.

Für Piccolo-Präsident Manfred Kaltenhäuser bedeutet der Gewinn dieser Medaille gleichzeitig das Sahnehäubchen auf dem Geburtstagskuchen seines Vereins, der dieses Jahr sein 70-jähriges Bestehen feiert. Noch nie - so Kaltenhäuser - hat eine Athletin seines Vereins eine Medaille bei Weltmeisterschaften erkämpft. Alina Popp - und selbstverständlich auch Marie Bachmaier - werden deshalb mit allen Ehren empfangen werden.

Über all die Euphorie über die Medaille von Alina Popp darf aber der 5. Platz von Marie
Bachmaier bei diesen Welt-Meisterschaften nicht vergessen werden, die nur äußerst knapp an einer weiteren Medaille für den DBV und damit für den BC Piccolo Fürstenfeldbruck scheiterte.

Alina Popp im Halbfinale

Das ist wohl die beste Meldung aus dem Lager der deutschen Jugendboxerinnen bei den Weltmeisterschaften, die derzeit in Guwahati/Indien ausgetragen werden. Als einzige deutsche Athletin erreicht Alina Popp das Halbfinale und hat damit die Bronzemedaille sicher. Bereits im Achtelfinale zeigte die Fürstenfeldbruckerin ihr boxerisches Können auf, als sie gegen die Ungarin Vivien Buday einen klaren 5:0-Punktsieg einfahren konnte. Keine Chance ließ Alina dann im Viertelfinale der Ukrainerin Meleshko Natgalia  und gewann ebenfalls mit 5:0. Ihre Gegnerin im Halbfinale steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Mit Marie Bachmaier stellte der BC Piccolo Fürstenfeldbruck eine weitere Athletin für das deutsche Team. Das Achtelfinale überstand Marie mit einem klaren 5:0-Punktsieg über die Irin Mary Gerghty, musste sich dann aber im Viertelfinale der bärenstarken Amerikanerin Isamary Aquno trotz einer überzeugenden Vorstellung knapp nach Punkten geschlagen geben. Bei einer glücklicheren Auslosung wäre für Marie Bachmaier sicherlich mehr drin gewesen.

Die weiteren deutschen Jugendboxerinnen schieden spätestens im Viertelfinale aus.

Bezirkstag Oberbayern

Der oberbayerische Bezirkstag 2018 findet am Sonntag, 7. Januar 2018 in München statt (siehe auch Jahresplanung 2018).

Bezirkstag Oberpfalz

Der Bezirkstag Oberpfalz 2018 findet am Samstag, 13. Januar 2018 - 14.00 Uhr - in Schwandorf statt (siehe auch Jahresplanung 2018).