Bezirk Mittelfranken: Sichtungslehrgang 2017

Als Vorbereitung auf das Sportjahr 2017 richtet der Bezirk Mittelfranken am Samstag, 18. März 2017 in der Boxerhalle des BC Eichstätt, Am Sportplatz 16, 85072 Eichstätt, einen Sparrings- und Sichtungslehrgang aus.

Eingeladen sind alle Teilnehmer des Bezirks an der Bayerischen Jugend-Meisterschaft am 25. und 26. Märzj 2017 in Straubing.

Damit der Lehrgang pünktlich begonnen werden kann, hat die Anreise bis spätestens 9.30 Uhr zu erfolgen. Lehrgangsende ist gegen 17.00 Uhr vorgesehen.

Mitzubringen sind ausreichend Trainingsbekleidung, Kopf- und Mundschutz, Bandagen, Sparrings- und Gerätehandschuhe sowie Sprungseil. Brustschutz ist freigestellt.

Der Lehrgang ist gebührenfrei. Die Verpflegung der Teilnehmer wird vom Bezirk Mittelfranken übernommen. Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten.

Lehrgangsleitung: Igor Krotter, Bezirksjugendwart Mittelfranken
Trainer: Dalia Sulic, BC Eichstätt.

Dieser Lehrgang ist eine Sichtungs- bzw. Vorbereitungsmaßnahme des Bezirks Mittelfranken. Entschuldigungen können nur in dringenden Fällen persönlich bei Bezirkssportwart Alexander Angermann (mobil: 0171 9334259)
erfolgen.

gez. Alexander Angermann
Bezirkssportwart Mittelfranken,.

Prüfung zum Supervisor des DBV

Der Lehrgang mit Prüfung als Supervisor des DBV findet am 23. und 24. Juni 2017 in 42549 Velbert, Hotel Best Western, Parkhotel, Weißendornstraße 7, statt.

Die Anreise hat am 23. Juni 2017 bis spätestens 17.00 Uhr zu erfolgen.

Lehrgangsleitung: Erich Dreke, Kampfrichter-Obmann DBV, Dr. Ramie Al-Masri, stv. Kampfrichter-Obmann des DBV.

Lehrgangsgebühren: Pro Teilnehmer 250,00 €, die bis zum Anreisetag auf die Bankverbindung des DBV mit dem Verwendungszweck `Supervisorlehrgang + Name` zu überweisen sind (Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Kassel - IBAN DE96 5207 0024 0234 5676 00 BIC DUTDED8520).

Prüfungsvoraussetzungen: Die Lehrgangsteilnehmer müssen die internationale Lizenz des DBV erfolgreich bestanden haben. Die schriftliche Prüfung ist bestanden, wenn mindestens 80 % der Fragen richtig beantwortet wurden. Der neue Supervisor des DBV erhält eine Lizenzeintragung im Kampfrichterbuch - bitte unbedingt mitbringen.

Meldungen sind zu richten an Erich Dreke, Johannes-Flintrop-Straße 132, 40822 Mettmann bis spätestens 15. Mai 2017. Die Kapazität der Teilnehmer ist begrenzt. Deshalb werden die Anmeldungen nach der Reihenfolge berücksichtigt.

TBV Kaderturnier in Bad Blankenburg

                   Foto: Gerhard Winnerl.

                   Die Betreuer und Aktiven des BABV beim Kaderturnier in Bad Blankenburg. Ergebnisse siehe unter Resultate.
       

Neuer Termin WE.

Der für 11. - 12. Februar 2017 geplante und kurzfristig ausgefallen WE (Neuausbildung Teil 3) wird am 11. und 12. März 2017 durchgeführt. Eventuelle Absagen für diesen Termin sind mit Lehrwart Stephan Feldmeier abzuklären.

Ehrung für Hoffmann Charlotte


Mit der neu geschaffenen Jugend-Verdienstnadel in Gold zeichnete BABV-Präsident Heinz Günter Deuster die dreimalige Deutsche Meisterin (infolge) Charlotte Hoffmann vom TSV Schongau aus.

Auf dem Bild im Vordergrund. Achim `Hoffi` Hoffmann (Vater der erfolgreichen Athletin), Charlotte Hoffmann, BABV-Präsident Heinz-Günter Deuster.

Foto: Hoffmann