Mirzaie Obeidala Deutscher Meister U19

Landesjugendwart Gerhard Winnerl hatte abermals ein glückliches Händchen bei der Nominierung der bayerischen Jugendboxer zur Deutschen Meisterschaft 2017 in Velbert. Mit lediglich fünf Athleten angereist war die Medaillenausbeute überragend. Einmal Gold durch den stark boxenden Mirzaie Obeidala aus Bad Windsheim, einmal Silber durch Daniel Malsam (Bavaria Landshut) und zweimal Bronze durch Deniel Krotter (Bad Windsheim)  und Joshua Lederhofer (PSV Augsburg) zeigen erneut die Zugehörigkeit auch in dieser Altersklasse zur deutschen Spitze auf. Lediglich Rakhim Shidaev (BC Weißenburg) schaffte es nicht in die Medaillenränge. In der Medaillenwertung belegte der Landesverband Bayern unter 19 Verbänden damit den 3.Platz.

Tänzelfestboxen BC Kaufbeuren

Der BC Kaufbeuren richtet am Samstag, 22. Juli 2017 - Beginn 14.00 Uhr - im Rahmen des Tänzelfestes eine Boxveranstaltung aus.

Waage und ärztliche Untersuchung: 12.00 - 12.30 Uhr.

Meldeschluss ist Freitag, 7. Juli 2017.

Der/Die beste Boxer/in und der/die knappste Verlierer/in erhalten einen Pokal. Die Mannschaft mit dem weitesten Anreiseweg erhaltenzudem eine Fahrtkostenentschädigug in Höhe von 100,00 €. Die Kämpfe werden vorab zusammengestellt Alle Aktiven mit Kampf erhalten zudem je ein Getränk und ein Essen.

Urlaub Bezirkssportwart Unterfranken

Bezirkssportwart Hans Bales befindet sich vom 25. Juni bis 2. Juli 2017 in Urlaub. In dringenden Fällen oder sonstigen Anfragen steht Bezirksjugendwartin Susanne Gorani, Oberer Kühlenberg 84/86, 97078 Würzburg - Telefon 015782486635 oder e-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Absage Länderkampf Bayern vs. Auswahl Italien

Der für 1. Juli 2017 in Peißenberg geplante Länderkampf Auswahl Bayern vs. Auswahl Italien findet nicht statt. Als Grund wurde von italienischer Seite kurzfristige Terminsschwierigkeiten angegeben.

Vorbereitungslehrgang Deutsche Jugend-Meisterschaft

Vom 10. - 12. Juni 2017 findet in 94315 Straubing, Ejadonhalle (An der Trabrennbahn) der Vorbereitungslehrgang zur Deutschen Jugend-Meisterschaft (U 19) statt.

Damit der Lehrgang pünktlich begonnen werden kann, hat die Anreise am Samstag, 10. Juni 2017 bis spätestens 10.00 Uhr zu erfolgen. Nach Beendigung des Lehrgangs am Montag, 12. Juni 2017 erfolgt unmittelbar die Abreise zur Deutschen Meisterschaft in Velbert.

Mitzubringen sind Trainingsbekleidung, Ball- und Sparringshandschuhe, Kopf-, Zahn- und Tiefschutz sowie genügend Bekleidung für die Dauer der Meisterschaft.

Die Lehrgangsgebühr beträgt pro Teilnehmer 30,00 €. Die eingeladenen Athleten erhalten vom BABV einen Fahrtkostenzuschuss von 0,10 €/km.

Eine Nichtteilnahme an diesem Lehrgang schließt die Teilnahme an der Meisterschaft aus. Unentschuldigte Sportler werden außerdem mit einer Geldbuße von 50,00 € unter Vereinshaftung belegt.

Folgende Sportler nehmen an der Deutschen Jugend-Meisterschaft 2017 teil:
52 kg: Mirzaie Obeidalah, TV Bad Windsheim
56 kg: Deniel Krotter, TV Bad Windsheim
60 kg: Alexander Penner, TV Bad Windsheim
60 kg: Angelo Nikolic, BC Cukur München
64 kg: Joshua Lederhofer, PSV Augsburg
69 kg: Rakhim Shidaev, BC Weißenburg
81 kg: Bayat Hussain, TV Altötting
+91 kg: Daniel Malsam, SC Bavaria Landshut.

Trainer: Igor Krotter, Sandro Schaer
Delegationsleiter: Gerhard Winnerl.

Die Startgebühr beträgt pro Sportler 140,00 €

Mitzubringen sind der Startausweis sowie ein Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass).

gez. Gerhard Winnerl
1. BABV-Landesjugendwart.