Oberbayerische Meisterschaften 2018

Die Oberbayerischen Meisterschaften 2018 finden

                                           am Samstag/Sonntag, 14. und 15. April 2018

in 86956 Schongau, Lech-Sporthalle, Bürgermeister Lechenbauer Straße 31, statt.

Ablauf der Veranstaltung
Samstag, 14. April 2018:
8.30 Uhr: Meldestelle besetzt, Gelegenheit zum Vorwiegen
9.00 - 10.30 Uhr: Offizielles Wiegen/ärztliche Untersuchung - anschließend Auslosung/Kampfzusammenstellung

13.00 Uhr 1. Veranstaltung:
18.30 Uhr: Untersuchung/Wiegen (Kämpfer mit Zweitstart)
19.00 Uhr: 2. Veranstaltung (Halbfinale/Finale Kadetten/Junioren)

Sonntag, 15. April 2018:
9.00 - 9.45
Uhr: Wiegen und Arzt
10.30 Uhr: Finalkämpfe.

Meldeschluss: Freitag, 23. März 2018 - Die Meldungen sind schriftlich oder per E-Mail zu richten an Bezirkssportwart Horst Kolb, Hofmarkstraße 7, 82110 Germering - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Meisterschaften erfolgen in allen Alters- und Gewichtsklassen (männlich/weiblich) und werden nach den gültigen Wettkampfbestimmungen des DBV unter Aufsicht des Bayerischen Amateur-Box-Verbandes durchgeführt.

Teilnahmeberechtigt ist jedes Mitglied eines dem BABV angeschlossenen Vereins des Bezirks Oberbayern, das im Besitz eines gültigen Startausweises mit ärztlichem Attest und dem BABV-Jahreskontrollstempel ist und keiner Sperre unterliegt.

Auch Kämpfer im Breitensport sind nach den Bestimmungen des § 39 WB zugelassen - Aktive, die noch keine Kämpfe ausgetragen haben, werden nicht zur Meisterschaft zugelassen.

Alle gemeldeten Athleten/innen müssen bei der Veranstaltung antreten. Eventuelle Abmeldungen sind unverzüglich dem Bezirkssportwart mit ärztlichem Attest oder ausreichender Begründung schriftlich mitzuteilen. Gemeldete Kämpfer/innen, die ohne entsprechende Entschuldigung nicht antreten, werden mit einer Geldbuße von 50,00 € unter Vereinshaftung belegt und sind bis zur endgültigen Entscheidung durch den Rechtswart gesperrt.

gez. Horst Kolb
Bezirkssportwart Oberbayern.

Die weiteren Einzelheiten sind der Ausschreibung vom 6. März 2018 zu entnehmen.

Aktivenverzeichnis

Aktive, für die bis 31. März kein Antrag auf Passverlängerung gestellt wurde, werden zum 1. April 2018 aus dem Aktivenverzeichnis genommen.

Bezirk Unterfranken: Vorbereitungslehrgang auf BM

Zur Vorbereitung auf die Bayerische Jugendmeisterschaft 2018 findet für alle Teilnehmer/-innen am

                                   Samstag, 17. März 2018 von 10.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr

in 97688 Bad Kissingen, Bibrastraße 1, ein Lehrgang  statt.

Trainer: Bezirkstrainer Ralf Markert, Sportlehrer Markus Regele sowie Vereinstrainer.

Mitzubringen sind Sparringshandschuhe, Kopf- und Zahnschutz, sowie Trainingskleidung und Springseil. Alle Teilnehmer erhalten einen Getränke- und Essensgutschein.

Anmeldung an Bezirkssportwart Hans Bales bis spätestens 10. März 2018.

gez. Hans Bales                                                                                                gez. Susanne Gorani
Bezirkssportwart                                                                                               Bezirksjugendwartin.

Neue E-Mail-Adresse BABV-Präsident

Die E-Mail-Adresse von BABV-Präsident hat sich geändert. Neu: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Nordbayerische Jugendmeisterschaft 2018


Foto: Susi Gorani

Auf dem Foto: links vorne Hans Bales, daneben KO Ulli Langer, dazwischen hinten Susi Gorani, zweiter von rechts BABV-Landesjugendwart Gerhard Winnerl.

Voll des Lobs für die herausragende Ausrichtung der Nordbayerischen Jugendmeisterschaft durch Bezirkssportwart Hans Bales und Bezirksjugendwartin Susanne Gorani waren Landesjugendwart Gerhard Winnerl. Landessportwart Heiner Pauckner und 2. Sportwart Atschi Hörauf. Die nächsten Nordbayerischen Jugendmeisterschaften werden auch 2019 vom WVV Würzburg ausgerichtet.