Drucken

Bezirkstag Niederbayern

Bericht Sandro Schaer

Der diesjährige Bezirkstag von Niederbayern fand am 6. Januar in Landau an der Isar statt. Bezirkssportwart Sandro Schaer konnte neben den neun Vereinsvertretern Ehrengäste wie Bürgermeister Helmut Steininger, BABV-Sportwart Heiner Pauckner, Verbandsarzt Dr. Ekkehard Bock, Bezirkssportwart OPF Herbert Mühlbauer und Bezirksjugendwart OPF Armin Kerscher begrüßen. Ein Verein ließ sich entschuldigen und ein Verein blieb leider unentschuldigt.


Das Protokoll zum Bezirkstag 2018 wurde von der Versammlung einstimmig abgesegnet.

Bezirksjugendwart Gerhard Winnerl konnte von guten Erfolgen der niederbayerischen Jung-Athleten berichten. Einen besonderen Dank sprach er Sandro Schaer, Hans Buchmeier und Christian Walter für die tolle Zusammenarbeit aus. Ebenfalls lobte er den Einsatz vom BC Landau für die Ausrichtung der Nachwuchsveranstaltung.

Bezirkssportwart Sandro Schaer hielt einen kurzen Jahresrückblick durch Aufzählung der stattgefundenen Veranstaltungen 2018. Weiterhin würdigte er die Leistungen von Niko Malsam, Daniel Malsam, Nikolas Gorst, Edgar Miller und Sami Ahmeti. Andreas Jäger erhielt vom BABV die Ehrennadel in Gold. Alle Sportler lieferten im vergangenen Jahr herausragende Leistungen ab.

Heiner Pauckner gab eine kurze Information über die momentane Situation in der Geschäftsstelle des BABV und ging weiter auf die Neuerungen der AIBA ein.

Die Ostbayerische Meisterschaft wird voraussichtlich am 23. Februar 2019 stattfinden. Der SSV Köfering klärt die Sportstättenbelegung die nächsten Tage ab.

Der nächste Bezirkstag findet am Sonntag, 5. Januar 2020 in Simbach statt.