Zur Vorbereitung auf das Sportjahr 2019 richtet der Boxbezirk Mittelfranken am Samstag, 9. März 2019 in 85072 Eichstätt, Boxerhalle, Am Sportplatz 16, einen Sparrings- und Sichtungslehrgang aus.

Drucken

Sichtungslehrgang Mittelfranken

Zur Vorbereitung auf das Sportjahr 2019 richtet der Boxbezirk Mittelfranken

                                                                    am Samstag, 9. März 2019
                                                     in 85072 Eichstätt, Boxerhalle, Am Sportplatz 16,

einen Sparrings- und Sichtungslehrgang aus.

Teilnehmer: Alle Teilnehmer am Halbfinale und Finale der Bayerischen Jugend-Meisterschaften in Fürstenfeldbruck (16.-17.03.2019).

Damit der Lehrgang pünktlich begonnen werden kann, hat die Anreise am Samstag bis spätestens 9.30 Uhr zu erfolgen. Lehrgangsende gegen 17.00 Uhr

Mitzubringen sind ausreichend Trainingsbekleidung, Kopf- und Zahnschutz, Bandagen, Sparrings- und Gerätehandschuhe, Sprungseil. Brustschutz ist freigestellt.

Der Lehrgang ist gebührenfrei. Die Verpflegung der Teilnehmer wird vom Bezirk Mittelfranken übernommen. Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten.

Lehrgangsleitung: Igor Krotter, Bezirksjugendwart Mittelfranken
Trainer: Dalia Sulic, BC Eichstätt.

Dieser Lehrgang ist eine Sichtungs- bzw. Vorbereitunggsmaßnahme des Bezirks Mittelfranken. Entschuldigungen können nur im dringenden Fall persönlich bei Bezirkssportwart Alexander Angermann (mobil: 0171 9334259) erfolgen.