previous arrow
next arrow
Slider

Trauer um Alfred Sitzmann

Völlig überraschend verstarb der langjährige Abteilungsleiter und Vorstand der Boxabteilung des ETSV Bamberg, unser Sportfreund Alfred Sitzmann. Er erlag nach langer Krankheit einem Krebsleiden.

Sein Markenzeichen war immer das ruhige, humorvolle, aber dennoch zielstrebige Herangehen an die Aufgaben in der Boxabteilung seines Vereins. Viele tolle Veranstaltungen, Turniere und Meisterschaften standen unter seiner Verantwortung.

Der oberfränkische Boxsport verliert mit ihm einen überaus beliebten Sportkameraden, dessen Tod eine große Lücke hinterlässt.

Rainer Schübel, Bezirkssportwart Oberfranken.



BABV-Geschäftsstelle aufgelöst

Die Geschäftsstelle des Bayerischen Amateur-Box-Verband in München (BLSV-Haus) ist aufgelöst. Das bedeutet, dass zukünftig folgende Schritte einzuhalten sind:

*Externe Post/Rechnungen an BABV Präsident Heinz-Günter Deuster bzw.  
 Schatzmeister Hendrik Müller
*Trainerlizenzen/-Lehrgänge/Anmeldungen nur über BABV-Lehrwart Kai
  Melder
*Passneuaustellungen: Heinz-Günter Deuster
*Passverlängerungen: Heiner Pauckner und Alfred Hörauf
*Kampfrichterwesen: Gert-Ulrich Langer
*Ausstellung Rechnungen (Pässe, Ein- und Ausgaben Meisterschaften,
 Vergleichskämpfe usw.): Rechtswart Richard Langer
*Homepage und Abgleich mit Aufstellungen der BABV-Geschäftsstelle:
 Günther Weil.

Jede ab jetzt bei der bisherigen BABV-Geschäftsstelle in München eingehende Post kann nicht mehr bearbeitet werden.



Deutsche Hochschulmeisterschaften 2019

Die Deutschen Hochschulmeisterschaften 2019 im Boxen finden vom 31. Mai - 2. Juni 2019 in 03046 Cottbus-Senftenburg, Sporthalle BTU, statt.

Die Meldegbühr beträgt pro Sportler/Sportlerin 27.00 €.

Alle weiteren Einzelheiten können erfragt werden:

Fachliche Fragen: Markus Regele, Disziplinchef Boxen im adh, Tel. 0177 3501984 -E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Organisation: Dirk Brade, Tel. 0355 692808 - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Detlef Jentsch, Tel. 0355 423667 - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Urlaub Landessportwart

1. Landessportwart Heiner Pauckner und BABV-Frauenbeauftragte Simone Pauckner befinden sich ab 12. Mai für 2 Wochen in Urlaub. Anfallende Fragen dieses Ressort betreffend sind in dieser Zeit mit dem 2. Landessportwart, Atschi Hörauf, abzuklären.
 
 


Hinweis betreffend Pressewart

Es ergeht der audrückliche Hinweis, dass Pressewart Günther Weil für eine Wiederwahl 2020 nicht mehr zur Verfügung steht. Die Vereine werden gebeten, sich bereits jetzt um einen geeigneten Nachfolger umzusehen, damit eine geregelte Einarbeitung erfolgen kann.



Vier-Länder-Turnier in Vladimir/Rußland

Bericht Heiner Pauckner, BABV-Landessportwart:

Vom 19. - 21. April fand in der Region Vladimir/Rußland ein Vergleichsturnier statt, an dem eine deutsche Auswahlmannschaft teilnahm. Diese bestand aus Sportlern der Altersklassen Junioren, Jugend und Elite aus den Landesverbänden Bayern, Mecklenburg-Vorpommern und Hessen.

Die Anreise erfolgte am 17. April 2019. Die zuständige Gastmannschaft organisierte den Transport vom Flughafen Moskau zum Hotel in Vladimir. Übernachtungen und Verpflegungen wurden gestellt und die Mannschaft fand beste Bedingungen vor.

Teilnehmende Nationen: Rußland, Polen, Usbekistan, Deutschland. Das Turnier wurde im "Round-Robin"-Modus ausgetragen, bei dem jede Mannschaft gegeneinander boxte.

Die Ergebnisse:
Deutschland vs. Rußland 11:15
Deutschland vs Polen 15:8
Deutschland vs. Usbekistan 15:5.

Damit erreichte die deutsche Mannschaft hinter Rußland Platz 2 vor Polen und Usbekistan.

Alle Sportler haben sich mit guten Leistungen präsentiert und trugen zum Mannschaftserfolg bei. Der Sportler Kevin Boakye Schumann wurde mit drei Siegen als `Bester Boxer` des Turniers ausgezeichnet.

Das Turnier wurde mit einer reibungslosen Organisation durchgeführt und soll in den nächsten Jahren (2020 Polen/2021 Deutschland/2022 Usbekistan) weitergeführt werden. 
 

Die deutsche Mannschaft: Marvin Glonner (BY), Marcel Goldmann (HE), Edgar Miller (BY), Calito Cumic (MV), Deniel Krotter, Benedikt Volland, Max Maier (BY), Kevin Boakye Schumann (HE).
 
 

© 2019 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.