previous arrow
next arrow
Slider

Oberbayerische Meisterschaften in allen Alters- u. Gewichtsklassen m/w 2022 am 26./27.03.22 in Rosenheim

IMG 20220328 WA0004
Am dem Wochenende 26./27.03.22 fanden in der Gabor-Halle in Rosenheim die Oberbayerischen Meisterschaften in allen Alters- und Gewichtsklassen m/w statt. Es wurden insgesamt 31 Kämpfe durchgeführt. 

IMG 20220327 WA0019
Geehrt wurden am Sonntag, 27.03.22 einige Funktionäre. Sportfreund Helmut Felixberger wurde wegen seines großen Einsatzes für das Olympische Boxen mit der BLSV-Ehrennadel in GOLD geehrt.

IMG 20220327 WA0020
Sportfreund Günther Pauli wurde für seinen unermütlichen Einsatz als Kampfrichter im Olympischen Boxen mit der DBV-Kampfrichter-Verdienstnadel in GOLD ausgezeichnet.

IMG 20220327 WA0007
BABV-Pressewartin und Kampfrichterin Susanne Gorani wurde für ihre erfolgreiche Betätigung im Olympischen Boxsport und für den Bayerischen Amateur-Boxverband mit der BABV-Ehrennadel in Silber geehrt.

IMG 20220327 WA0021
Sportfreundin Elisabeth Kutt bekam von unserem BABV-Präsidenten Heiner Pauckner einen Blumenstrauß für ihren sehr großen und immer zuverlässigen Einsatz als Protokoll- und Pässeschreiberin, überreicht.

IMG 20220327 WA0022
Der Wanderpokal, gestiftet von unserem BABV-Ehrenmitglied Wolfgang Schwamberger, für den erfolgreichsten Verein bei der diesjährigen Oberbayerischen Meisterschaft, ging an den BC Piccolo Fürstenfeldbruck.


BABV-Pressewartin Susanne Gorani feiert ihren "Runden"

23 03 2022 11 45 11 6255


„Ach du mein Gott, meinst du ich schaffe das“?
Das war die Aussage unserer jetzigen BABV-Pressewartin Susanne Gorani, als ihr der damalige BABV-Präsident den Posten der Pressewartin antrug.

Tja Susi, du bist in die Schuhe deines Vorgängers Günter Weil reingewachsen!!

Susi Gorani, von Beruf Altenpflegerin (mit Herz) lebt für ihre Patienten. Kein Schichtdienst, keine Überstunde ist ihr zu viel. Hochachtung und Respekt, gerade in der jetzigen Zeit. Ich kann mir – mehr als gut - vorstellen, dass ein älterer Mensch, wenn er die Betreuung, von einer, stets gut gelaunten und aufopfernd arbeitenden Pflegerin genießt, einfach weitere Lebensfreude entwickelt.

Susi`s größtes Glück ist ihre Tochter Adelina.

Hobbies: Fitnesstudio, schwimmen, Natur genießen.

Als persönliche Eigenschaften bezeichnet sich Susi als: fröhlich, positiv, motiviert und pünktlich.

Zum Thema pünktlich:

Susi ist mit Herz Pressewartin, jedoch im wechselnden und schwer planbaren Tagesablauf/Schichtbetrieb. So kann es sein, dass sie zwischen den Schichten mal 2-3 Stunden Pause hat, dann wieder ein Dienstantritt erforderlich ist, oder – wie in letzter Zeit des öfteren passiert – ein kurzfristiger Wechsel des Standortes angeordnet wird.

Trotzdem!! Heute an Susi geschrieben, am Folgetag veröffentlicht. Notfalls um Mitternacht!!

Susi ist ausgebildete Kampfrichterin im BABV und Pressewartin.

Liebe Susi, zu deinem „Runden“, herzlichen Glückwunsch! Alles Gute und Danke für deinen Einsatz im BABV!


Heinz-Günter Deuster, auch im Namen deines BABV



Frankenmeisterschaft am 19./20.03.22 in Eichstätt

IMG 20220321 WA0006

Am Wochenende 19./20.03.22 fanden im nagelneuen 4-Seil-Boxring in der traditionsreichen Eichstätter Boxerhalle die Frankenmeisterschaften 2022 statt. Im Rahmen der Gesamtveranstaltung wurden in den Altersklassen Kadetten, Junioren, Jugend und Elite insgesamt 35 Kämpfe ausgetragen, davon 14 Halbfinals und 21 Begegnungen als Finalkämpfe. Zu Beginn der Meisterschaften widmete das mit Trauerflor am Ärmel agierende Kampfgericht und Supervisor Werner Sesulka seinem kürzlich und unerwartet verstorbenen Ringrichter-Kollegen Walter Rödel eine Gedenkminute.

Als erfolgreichster teilnehmender Verein mit insgesamt 5 Titeln durfte die Boxabteilung des 1.FC Nürnberg am Ende des Turniers den Wanderpokal „Bester Boxverein Frankens“ vom BC Weißenburg übernehmen und für vorerst 1 Jahr ins heimische Nürnberg „entführen“.

IMG 20220321 WA0016

Bei dreimaligem Gewinn in ununterbrochener Folge verbleibt der Pokal endgültig beim siegreichen Verein. Weitere Sonder-Auszeichnungen erhielten die Athleten Julius Jakober vom 1.FCN als bester Techniker, Benedikt Jordan vom SC Nürnberg 04 als bester Kämpfer und ein vom Präsident des BABV Heiner Pauckner persönlich überreichter Ehrenpreis in Form eines Pokales ging an Superschwergewichtler Sven Budig vom TV 1848 Erlangen, der trotz harter Gegenwehr seiner Kontrahenten in beiden Kämpfen des Turniers technisch wie taktisch einer konstanten Marschroute folgte und beide Kämpfe letztlich unangefochten für sich entscheiden konnte.

IMG 20220321 WA0010

IMG 20220321 WA0008

Der Bezirkssportwart Mittelfrankens und langjährige Bundesliga- und BABV-Erfolgstrainer Alexander Angermann als haupt-verantwortlicher Funktionär des gastgebenden BC Eichstätt zeigte sich am Ende mit der Leistung, insbesondere der Motivation der Athleten/innen insgesamt zufrieden, diagnostizierte aber am individuellen Ausbildungsstand der Teilnehmer teilweise auch noch erhebliches Verbesserungspotential, was sowohl die reine Physis, als auch die technisch-taktischen Fähigkeiten zahlreicher Athleten betraf.



Ehemalige Perle der BABV-Geschäftsstelle feiert ihren runden Geburtstag

Birgit Ziegler
Birgit Ziegler
– langjährige Leiterin der BABV-Geschäftsstelle in München – feiert heute ihren besonderen Geburtstag.

Liebe Birgit, ich weiß, Du willst keinen großen Rummel. Trotzdem gratuliere ich auf diesem Wege – auch im Namen des BABV - recht herzlich.

Tja, was soll ich sagen?

Einfach ein paar Episoden der älteren Kollegen, die noch mit dir zusammen arbeiten durften:

  • Du warst rund um die Uhr zuverlässig für die VEREINE da
  • Wie klappte die Organisation mit einem Präsidenten, einem Schatzmeister, einem Sportwart und einem Ressortleiter?

Gerade Du warst über deinen vertraglichen Zeitrahmen jederzeit bereit außerhalb des Zeitplanens zu helfen, zu beraten und zu unterstützen.

Dafür gehört dir heute noch Dank und Anerkennung!!

  • Als dich seinerzeit unser damaliger Präsident Jo Henning verabschiedete, lobte er Dich über den „Schell-König“. Auf deine Zwischenbemerkung: Aber Jo, das hast du mir in meiner gesamten Dienstzeit nie gesagt, antwortetet Jo in seinem Berliner Dialekt:
         "Ich habe dich auch nicht angesch…. das ist Lob genug". Ich denke, dies war für Jo eines der größten Lobeshymnen. Dem kann ich 
          mich als älterer Mitarbeiter nur anschließen.

Liebe Birgit, Danke für Alles! Alles Gute, Gesundheit so viel und so lange wie möglich!


Heinz-Günter, auch im Namen des neuen BABV-Präsidiums – an der Spitze Karl-Heinrich Pauckner.



Südbayerische Meisterschaft am 19./20.03.22 in Emmering

Das Kampfgericht trat zum Gedenken an unseren verstorbenen Kampfrichter-Kollegen Walter Rödel mit einem schwarzen Trauerflor an.
Unser 1. Landessportwart Franz Santl hielt eine Ansprache und Gedenkminute.

IMG 20220320 WA0032
Pokale für die besten Techniker gingen an: Hamid Ahmadi (BC Levent Cukur), Jasmin Nezic (BC Simbach), Ali Can Kalmaz (TSV 1860 München), Christian Lefter (TJKV Augsburg) und Lana Paljusic (BC Piccolo Fürstenfeldbruck).

IMG 20220320 WA0033
                          1. BABV-Landessportwart Franz Santl wurde mit der DBV-KR-Verdienstnadel in SILBER ausgezeichnet.

IMG 20220320 WA0034


Ausschreibung zur Bayerischen Schüler-, Kadetten-, Junioren- und Jugendmeisterschaft 2022 m/w am 09./10.04.22 in Eichstätt

Meldeschluß :                   25. März 2022

Veranstalter :                   Bayerischer Amateur Boxverband e.V

Ausrichter :                       BC Eichstätt
                                           Gerhard Heubusch
                                            1. Vorstand
                                            Tel. 08421 80548

Wettkampfort :                 Boxerhalle
                                          Am Sportplatz 16
                                          D-85072 Eichstätt



Ablaufplan der Veranstaltung:


Samstag 9. April 2022

10.00 – 11.30 Uhr           Arzt und Waage
14.00 Uhr                       1. Halbfinale
18.30 Uhr                       offizielle Eröffnung
19.00 Uhr                       2. Halbfinale


Sonntag 10. April 2022

08.30 Uhr                       Arzt und Waage
10.00 Uhr                       Finale                   
 
Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind die auf den beiliegenden Listen nominierten Athleten.
Sie müssen im Besitz eines gültigen Startausweises mit Verlängerungsvermerk für das Jahr 2022 sein und dürfen keiner Sperre oder sonstigen Disqualifikation unterliegen .
Ein Wechsel in eine andere Gewichtsklasse kann nicht erfolgen !!


Durchführung der Veranstaltung :

Die Durchführung erfolgt strikt nach den Wettkampfbestimmungen des DBV und unter der Aufsicht des Bayerischen Amateurboxverbandes.
Die Wettkämpfe werden in den Gewichtsklassen lt. Wettkampfbestimmungen ausgetragen.
Gewichtstoleranzen werden nicht aktzeptiert !!
Der Startausweis ist von jedem/r Kämpfer/in vor der Waage an den Sportwart zu übergeben, ohne ordnungsgemäß vorliegenden Startpass wird keine offizielle Wiegekarte (Bedingung für ärztliche Untersuchung) ausgehändigt .
Die Teilnehmergebühr in Höhe von 10.00 € für jeden Athleten/innen ist bei Abgabe des Startausweises an den Sportwart zu entrichten .
Die Teilnehmer haben in vorschriftsmäßiger Wettkampfbekleidung (T-Shirt - Kurze Sporthose) anzutreten.


Haftungsausschuss:

Die Teilnehmer/innen starten auf eigene Rechnung und Gefahr bzw. auf Kosten der Vereine. Weder Ausrichter noch Veranstalter haften in irgendeiner Art und Weise.


Unfallversicherung:

Für Verletzungen kommt die Unfallversicherung des BLSV im Rahmen der geltenden Bestimmungen auf.
Voraussetzung ist jedoch, dass der Athlet/in ordnungsgemäß beim BLSV über seinen Verein gemeldet ist.

Siegerehrung:
Die Sieger der jeweiligen Gewichts-Altersklassen erhalten den Titel,
;; Bayerischer Schüler – Kadetten – Junioren - Jugend – Meister 2022 ;;
eine Urkunde und eine Medallie .
Die zweit plazierten Athleten/innen erhalten ebenfalls eine Urkunde und eine Medaille.                   

Allen Meisterschaftsteilnehmern/innen und Vereinsvertretern/innen zur Kenntnis:

Der Gewinn der Bayerischen Meisterschaft zieht nicht automatisch die Berechtigung für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften 2022 nach sich.
Die Nominierung der Teilnehmer hierzu erfolgt durch den Sportausschuß nach rein sportlichen Gesichtspunkten!
Eingeladene Sportler/innen, die zu spät bzw. mit Übergewicht zur Waage kommen, können nicht mehr um die Meisterschaft boxen.
Außerdem werden sie, wie die unentschuldigt der Meisterschaft fern bleibenden Kämpfer/innen mit einer Sperre und einer Geldbuße von 50.00 € unter Vereinshaftung belegt.

Ich wünsche allen Teilnehmern eine gute Anreise, viel sportlichen Erfolg bei der Meisterschaft 2022.
Zur Kenntnis: Es gelten die aktuellen Hygiene-Regeln und Corona-Schutzbestimmungen
Zur Beachtung !! Es ist von jedem Teilnehmer-in, Vereinsvertreter/in, Funktionär eine  
Covid 19-Liste auszufüllen und beim Eingang vorzulegen, siehe Anhang !!


Mit sportlichem Gruß

Franz Josef Santl

1. Landessportwart BABV
2020 04 07 dosb fragebogen sars cov 2 risiko extended page12020 04 07 dosb fragebogen sars cov 2 risiko extended page2


© 2022 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.