previous arrow
next arrow
Slider

Ab sofort ist eine verbindlicher Anmeldung zur Trainerneuausbildung C-Lizenz Leistungssport Boxen möglich.

Trainerneuausbildung C-Lizenz

Ab sofort ist eine verbindlicher Anmeldung zur Trainerneuausbildung C-Lizenz Leistungssport Boxen möglich.

Um die Ausbildungsmaßnahmen vernünftig planen zu können bitte ich euch, mir die relevanten Daten der von euch avisierten Aspiranten zuzusenden, also Name, Vorname, komplette Adresse, Geburtsdatum, ggf. Mailadresse und Mobilnummer sowie den Namen eures Sportvereins. Die Lehrpläne mit dem detaillierten Tagesablauf und den Ausbildungsinhalten bekommt ihr bzw. eure zukünftigen Trainer dann Anfang September per Mail.

Aufgrund der Änderung im Verfahren der Lizenzvergabe, jetzt durch den DOSB, sehen wir uns leider gezwungen, die Lehrgangs- und Prüfungsgebühr marginal zu erhöhen und hoffen auf euer Verständnis.

Kai Melder, BABV-Lehrwart.

Hinweis: Die Termine für die Lehrgänge 1- 6 sind der Homepage des BABV unter Jahresplanung (C-Trainer NEU - grün - September, Oktober, November) zu entnehmen.

Lehrgangsbeginn jeweils Samstag um 9.00 Uhr - Ende jeweils Sonntag gegen 14.00 Uhr.

Lehrgangskosten: 290,00 € - Abschlussprüfung 80,00 €.

Lehrgangsorte: Ausbg.-WE 1 - 3 in 91781 Weißenburg, WE 3 - 6 in 94315 Straubing.

Mögliche Unterkünfte sind selbständig zu reservieren. Örtlichkeiten können bei Pressewart Günther Weil angefordert werden.

Mitzubringen sind:
*erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
*Nachweis BLSV-Grundlehrgang A
*aktuelle Bescheinigung über die Mitgliedschaft in einem BABV-Verein/-Abteilung
*Nachweis 1. Hilfe-Kurs
*Schreibutensilien
*für Praxiseinheiten Sportbekleidung und spezifische Sportausrüstung.



Gastfamilie für Austauschschüler gesucht

Deutsches Youth For Understanding Komitee sucht für einen 15-jährigen Austauschschüler aus Georgien, der in seiner Freizeit gern zum Boxtraining geht, eine Gastfamilie.

Interessenten können sich mit YFU, Frau Claudia Westhaus, unter Tel.: 040 22 70 02 - 24 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Verbindung setzen.



Bezirksjugendwart Unterfranken

Nach Rücksprache mit den unterfränkischen Boxvereinen übernimmt ab 1. Juni 2019 Bezirkssportwart Hans Bales bis zur nächsten Bezirksversammlung im Januar 2020 kommissarisch auch das Amt des Bezirksjugendwarts



Neugründung Boxverein

Im Boxbezirk Oberbayern wurde mit dem BSV München-Süd ein neuer Boxverein gegründet. Ansprechpartner des Vereins: Moritz Bäuerle, Agnesstraße 45, 80798 München. Nähere Angaben sind in der BABV-Hompage unter Bezirk Oberbayern einzusehen.



Jaroslav Kaa Deutscher Meister U15

5 Medaillen für Bayerns U 15
Zweimal Gold durch Jaroslav Kaa (SV Pocking) und Violetta Odenbach (TSV Aichach) sowie Bronze für Raulo Agachi (BSV Olympia Nürnberg), Jakob Suppos (BC Cukur München) und Peter Sidorenko (BC Burglengenfeld).

Mit der Veröffentlichung des Fotos besteht Einverständnis



C-Trainer-Verlängerungslehrgang

Bericht Kai Melder, BABV-Lehrwart:
Auch der zweite Lehrgang zur turnusmäßigen Verlängerung der C-Trainerlizenzen Leistungssport Boxen des BABV war eine runde Sache. Eine engagiert mitarbeitende Truppe, interessiert und offen für alle Programmpunkte, absolvierte das Wochenende zusammen mit den Dozenten des BABV Werner Sesulka, Alfred `Atschi` Hörauf und Dr. Ekkehard Bock, in Insiderkreisen kurz "Doc" genannt. Nach einem schriftlichen Test zur Überprüfung des theoretischen Wissenstandes standen Fachvorträge zu bevorstehenden Neuerungen im Regelwerk der AIBA und des DBV, dem Bereich Medizin, Ernährung und Anti-Doping sowie Integration durch Sport und Trainingssteuerung auf dem Programm. Auch bei dem ernsten Thema "Sexualisierte Gewalt im Bereich Sport" wurde ernsthaft mitgearbeitet und diskutiert.

Am Sonntagvormittag führten die Teilnehmer noch einen Praxisteil durch, der zum einen als Gruppentraining nach dem Prinzip "Trainer trainiert den Trainer" konzipiert war und in dessen zweitem Teil Basics in der technisch-taktischen Ausbildung unter Anleitung des 2. Landessportwarts und des Lehrwarts wiederholt und vertieft wurden. Zum Abschluss gab es als Anerkennung für die beiden noch ein kleines Präsent und großen Applaus von der Truppe.

Mein besonderer Dank gilt neben den zuverlässigen und immer einsatzbaren Referenten des BABV vor allem Rudi Fischer vom PSV Augsburg, der uns die Räumlichkeiten seines Vereins zur Verfügung stellte.

Foto: Kai Melder - mit der Veröffentlichung des Fotos besteht Einverständnis.


© 2019 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.