previous arrow
next arrow
Slider

Jahresplanung 2021 - Stand: 27.03.2021

Liebe Sportfreunde und Sportfreundinnen,

bedingt durch die Corona-Pandemie haben sich einige Termine geändert. Bitte beachtet die neue Jahresplanung mit dem Stand zum 27.03.2021.

Mit sportlichen Grüßen

Susanne Gorani
Pressewartin BABV



Nutzung der nu-Vereinssoftware

Liebe Vereinsvertreter/innen,

der Bayerische Amateur-Box-Verband (BABV) hat ein neues IT-System für die Verbandsverwaltung eingeführt. Inzwischen konnten wir einiges an Erfahrung sammeln und arbeiten tagtäglich an der Weiterentwicklung.

Im Hauptaugenmerk des BABV steht neben einer zuverlässigen und leicht bedienbaren Lösung auch die umfassende Umsetzung möglichst vieler Bereiche. Dabei wird neben der grundlegenden Funktionalität und typischen Attributen wie Ausfallsicherheit und Datenschutz auch darauf Wert gelegt, die Arbeitslast bei den meist ehrenamtlichen Funktionären und nicht zuletzt den Vereinen zu reduzieren.

Mit der Firma nu Datenautomaten GmbH aus Bregenz haben wir einen erfahrenen Partner, der in vielen Sportarten (Tennis, Tischtennis, Handball, Badminton, Dart und nun eben auch im Amateur-Boxen) bereits zusammenarbeitet. Dennoch wird es weiterhin immer wieder zu Fehlern und Problemen kommen, da alle Sportarten und Länder andere Anforderungen haben. Daher bitten wir Sie nach wie vor, sobald Ihnen etwas unstimmiges oder eine neue Idee ein-/auffällt, uns zu kontaktieren.

Sollten darüber hinaus Fragen oder Probleme auftreten, stehen wir Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung. Diese richten Sie bitte per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bleibt nur noch viel Erfolg bei der Bearbeitung / Abwicklung unserer gemeinsamen Verbandsverwaltung zu wünschen!

Karl-Heinrich Pauckner (Präsident)
Kim Mayer (Geschäftsführer)
Patrick Bengel (Geschäftsstelle)
 
Zugangsportal zur nu-Vereinsverwaltung & Sportlerzugang:
 
Zugangsdaten:
Benutzer: BABV-Mitgliedsnummer (3-stellig)
Passwort: Initialpasswort, das per E-Mail am 19.12.2020 versandt wurde
 
Leitfaden zum nu-Vereinssystem:
Leitfaden downloaden
 
Dieses Dokument dient als Anleitung / Leitfaden für die Vereinsfunktionäre im BABV.

Einmal jährlich wird dieser Leitfaden auf Neuerungen aktualisiert und wird in der jeweils aktuellen Fassung auf der Webseite des BABV zur Verfügung stehen.

Es gibt für erfahrene Nutzer einen Anhang mit den Klickpfaden. Dieser dient als Schnellanleitung, die richtigen Punkte zu finden. Wer sich nicht so sicher fühlt, sollte eher den allgemeinen Teil mit den Erklärungen und Screenshots durchlesen.

Mit freundlichen Grüßen
 
Kim Mayer
Geschäftsführer


Jahresuntersuchung für alle aktiven Athletinnen und Athleten

Liebe Vereinsvertreter/innen,

bitte achtet zukünftig darauf, dass alle aktiven Athletinnen und Athleten eines Vereines im Frühjahr zur Jahresuntersuchung gehen. Athletinnen und Athleten, die dieses Jahr noch nicht beim Arzt waren, sollen dies bitte zeitnah nachholen. Es gilt zwar die 364-Tage-Regelung, doch dies wird manchmal übersehen. Die Startausweise werden dann alle zusammen, entweder bei Verlängerungen an unseren zweiten Landessportwart Atschi Hörauf oder die Geschäftsstelle in Weißenburg zur weiteren Bearbeitung geschickt. Bei Neuausstellungen werden die Startausweise an unseren Ehrenpräsidenten Heinz-Günter Deuster zur weiteren Bearbeitung geschickt.
Dies ist eine Bitte unserer beiden Landessportwarte.

Mit sportlichen Grüßen

Susanne Gorani
Pressewartin BABV



Terminänderung - Bezirkstag Schwaben

Der Bezirkstag Schwaben findet nicht, wie bereits angekündigt am Samstag, 17.04.2021 statt. Der neue Termin für den Bezirkstag Schwaben ist Samstag, 24.04.2021.


Absage - BABV-Kaderlehrgang U15/17

Werte Vereinsvertreterinnen und -vertreter, geschätzte Trainerinnen und Trainer, liebe Sportler/innen,

aufgrund der aktuellen Pandemiesituation und dem erneuten Lockdown bis zum 18. April 2021, ist das BLSV Sport-Camp Inzell leider geschlossen und wir müssen unseren U15/U17-Lehrgang schweren Herzens absagen.
Wir versuchen den Lehrgang im Zeitraum der Pfingstferien zu platzieren und halten Euch auf dem Laufenden. Wir hoffen, dass bis dahin Trainingsmaßnahmen unter Anwendung unseres Hygienekonzepts wieder möglich sind.

Mit sportlichen Grüßen

Kai Melder

Leitender Verbandstrainer BABV


Corona-Kodex des Bayerischen Amateur-Boxverbandes BABV

Aufgrund der derzeitigen Pandemiesituation mit wieder ansteigenden Fallzahlen haben wir unser Hygienekonzept für Trainingsmaßnahmen des BABV aktualisiert und uns zudem dazu entschlossen, das derzeit laufende dezentrale Kader-Training nur dann durchzuführen, wenn die Inzidenzzahl im jeweiligen Bezirk unter 50 liegt.
Wir erachten das als unsere Verantwortung den Sportlerinnen und Sportlern, sowie unseren Landestrainern gegenüber und setzen auf euer Verständnis für diese Vorgehensweise.“

Mit sportlichen Grüßen

Kai Melder
Leitender Verbandstrainer BABV

Kader Covid Kodex Anlage I 21 001
Kader Covid Kodex Anlage I 21 002

© 2021 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.