previous arrow
next arrow
Slider

Franken-Meisterschaften

Ein stressiges Wochenende erwartet die Verantwortlichen der diesjährigen Franken-Meisterschaft. Insgesamt haben 20 fränkische Vereine 99 Athleten/Athletinnen gemeldet.

Stark vertreten sind die Nürnberger Vereine mit dem BC 1. FC Nürnberg (15), ASC Nürnberg (12), SC Nürnberg 04 (8) und Olympia Nürnberg (4). Der BC Weißenburg geht mit 8 Athleten an den Start. Die weiteren Athleten verteilen sich auf Tommy Würzburg, TSV Bad Kissingen (je 6), Bavaria Forchheim (5), BSV Ansbach, TV Bad Windsheim, ASV Neumarkt, TS Marktredwitz-Dörflas (je 4), TV Erlangen, BC Vicking, ATS Kulmbach (je 3), BC Feuchtwangen, Bushido Coburg, BC Eichstätt, Kickers Würzburg (je) sowie WVV Würzburg (1)


© 2019 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.