previous arrow
next arrow
Slider

IMG 20221201 WA0002

Es war ein spannendes und sportlich, erfolgreiches  Jahr  2022 für den BABV. Nachdem der DBV seine Kaderathleten bei der DM 2022 in Rostock dabei haben wollte, entschloss sich der BABV kurzfristig an der DM 2022 in Rostock/Mecklenburg-Vorpommern teilzunehmen. 
Es war eine kleine Mannschaft mit sehr gut motiviertem Kaderathleten.

Es wurden 6 Athleten + 2 Athletinnen nominiert, wobei beide Frauen kurzfristig absagen mußten. Als Trainer waren vor Ort Kai Melder und Peter Stettinger. Delegationsleiter war Sportwart Franz J. Santl. Es wurden tolle, erfolgreiche  Kämpfe von unseren Athleten geboten, die so manchen  anwesenden Landesverbands-Funktionär schon sehr begeistert hatten. Das Bayern-Team erkämpfte sich mit 6 Athleten  
3x mal Gold + 3 x mal Silber plus den Pokal als bester Fight von Magomed Schachidov. Allen Kämpfern
zu dieser erbrachten Leistung meinen allerherzlichsten Glückwunsch! Meinen Dank auch an das Trainerteam, Kai Melder und Peter Stettinger für die Betreuung der Athleten, die sich sehr wohlgefühlt hatten. Es war eine tolle Stimmung.

IMG 20221205 WA0016

Die Deutsche Meisterschaft der Elite 2022 war erneut ein großer Erfolg für den BABV. Auf der Heimfahrt war der Bus voll mit Medaillen und Urkunden.

Allen Beteiligten wünsche ich eine schöne Advendszeit und ein gesundes, neues Jahr 2023.

Gold-Medaille für die Kämpfer:

Hamidi Zebair                   Verein: TSV 1860 München

Magomed Schachidov       Verein:  TSV 1860 München

Sylab Noori                        Verein: FC GW Ingolstadt

Silber Medaille für die Kämpfer:

Ahmadisafa Omid               Verein: ASC Nürnberg Süd

Deniel Krotter                     Verein: Bad Windsheim

Mohammad Shadab            Verein: TSV Bad Kissingen


Mit sportlichen Grüßen

Franz Josef Santl
1. Landessportwart & Bezirkssportwart OBB


Ausschreibung BABV G23.01

„Die Anmeldung für den Lehrgang ist für alle möglich, ich erhoffe mir aber die Teilnahme von denjenigen, die einen Start bei den Deutschen Meisterschaften der U15, U17 und U19 planen.
Für uns im Landestrainer-Team geht es um eine Förderung von leistungsbereiten Boxerinnen und Boxern in Richtung NK2/NK1-Status des DBV.


Herzliche Grüße

Kai Melder

Leitender Verbandstrainer BABV

© 2022 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.