previous arrow
next arrow
Slider

Karl Schmidt


Wie am Wochenende erfahren, verstarb unser KR-Pionier Karl Schmidt am 25.11.22.

Gut drei Wochen nach seinem 80. Geburtstag.

                                                              

Karl trat am 01. Mai 1960 dem BC Ingolstadt bei. Seine ersten Ringerfahrung sammelte er bei einem Boxvergleich mit seinem Clubkameraden Allert am 24.08.1960. Dieser Kampf endete o.W. (Dies gab es damals noch)

Es folgten weitere 90! Kämpfe mit jeweils wechselnden Erfolgen. 1972 wurde Karl Oberbayerischer Meister im Senioren Leichtgewicht.

Seine Boxkarriere endete am 30.03.1973 mit einem Sieg über Tezel vom BSV Dachau.

Gut für uns, für den BABV, für das olympische Boxen. Karl blieb seinem Sport treu und erwarb unter dem damaligen BABV-Kampfrichterobmann Paul Herrmanns am 04.02.1980 die regionale und am 01.01.1990 die nationale KR-Lizenz. In weit über 100 KR-Einsätzen (über 1.000 Einzeleinsätze) zeigte sich Karl als „DER KAMPFRICHTER“!

Fachliche Qualität, Zuverlässigkeit und Fairness waren seine Markenzeichen.

Seine ruhige, sachliche und vor allem menschliche Art machten ihn zu einem gern gesehenen und anerkannten Mitglied des jeweiligen Kampfgerichtes. Karl war nie ein Freund von großen Worten. Er war stets Vorbild und die Zuverlässigkeit.

Der Schreiber dieser Zeilen war erstmals am 10.11.2001 mit Karl in einem Kampfgericht und empfand ihn einfach als sympathisch/menschlich. Nie großspurig, sondern vielmehr - vor allem für uns jüngere Kollegen als Freund/Mentor und Berater!!

Für seine Verdienste um das olympische Boxen wurden ihm vom

  • damaligen BABV-Präsidenten Jo Henning im Februar 1996 ,

die BABV-Ehrennadel in GOLD

  • damaligen DBV-Präsidenten Paul Forschbach imOkt. 2004 die

DBV Ehrennadel in GOLD

überreicht.

KARL – DANKE – dass du uns als Kollege, Mensch, Freund begleitet hast.

Seinem Sohn Rainer, allen Hinterbliebenden unser Beileid und Mitgefühl.

Für den BABV: Karl-Heinrich Pauckner (BABV-Präsident), Heinz-Günter Deuster (BABV-Ehrenpräsident)

Die Beerdigung findet am Dienstag, den 06. Dez. um 14:30 Uhr in Reichertshofen OT HÖG statt.



An die oberfränkischen Vereine

und den Vorstand BABV

                                                                               
                                                                                     Einladung

                                                                            .......................................

zum satzungsgemäßen, ordentlichen oberfränkischen Bezirkstag 2023 des BABV - Oberfranken laden wir Euch herzlich ein.


Liebe Sportfreunde,

                                            
                         der Bezirkstag 2023 des BABV - Oberfranken findet:

                           am Sonntag, den 08. Januar  2023, um 10.00 Uhr

               ...............................................................................................................

                              Sportgaststätte: " ATS  Sportgaststätte - Stadion "

                                   Alte Forstlahmer Str. 20,  95326  Kulmbach


Tagesordnung:

..........................

1. Begrüßung

2. Genehmigung der Tagesordnung, Feststellung der Stimmberechtigung

3. Totengedenken

4. Grußworte BABV - Vorstand

5. Bericht: a)  Bezirkssportwart

                b)  Bezirksjugendwart

6. Aussprache zu den Berichten

7. Neuwahlen: a)  Bezirkssportwart

                      b)  Bezirksjugendwart

                      c)  Delegierte u. Ersatzdelegierter

8. Information  BABV / DBV - Sportprogramm

9. Anträge, Anregungen, Sonstiges

10. Festlegung des Bezirktages 2024


Anträge sind schriftlich bis  05. Januar  2023 an den Bezirkssportwart oder an Bezirksjugendwart einzureichen!

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Außerdem bitten wir unbedingt die aktuelle Kämpferliste und Termine zum Bezirkstag mitzubringen!

Es ist auch die Bestätigung für den Vereinsdelegierten mit zu bringen!

Wir bitten alle Vereinsvertreter Bescheid zugeben, wenn eine Teilnahme an den Bezirktag  n i c h t  m ö g l i c h  ist !

Wie jedes Jahr sind natürlich auch Gäste wie Übungsleiter, Aktive, Kampfrichter und Funktionäre zum Bezirkstag

herzlich willkommen.

Allen Sportfreunden und deren Angehörigen wünschen wir ein friedvolles Weihnachtsfest und ein glückliches und

ein erfolgreiches neues Jahr 2023, allen Teilnehmern am Bezirkstag eine gute und unfallfreie Anfahrt.

   
Bezirkssportwart - BABV -  Oberfranken                                                                       Bezirksjugendwart -  BABV - Oberfranken

                  Rainer Schübel                                                                                                                 Alois  Kraus

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                                                              E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


© 2022 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.