previous arrow
next arrow
Slider

Ausschreibung Ostbayerische Meisterschaften 2020

Die Ostbayerischen Meisterschaften 2020 für Schüler, Kadetten, Junioren und Jugend (männlich/weiblich) finden statt am

                                                                   Sonntag, 23. Februar 2020 - 14.00 Uhr
                                                                  in 84036 Landshut, Liesl-Karlstadt-Weg 3.

Arzt und Waage: 11.30 - 12.30 Uhr.
Auslosung und Kampfzusammenstellung: 12.30 - 13.00 Uhr.

Teilnahmeberechtigt sind nur Boxer aus der Oberpfalz und Niederbayern. Die teilnehmenden Boxsportler-/innen müssen Mitglied eines dem BABV angeschlossenen Vereins sein. Jeder Teilnehmer muss im Besitz eines gültigen Startausweises mit Arzt- und Verlängerungsvermerk des BABV für das Jahr 2020 sein. Er darf keiner Sperre oder sonstigen Disqualifikation unterliegen. Bei den Athletinnen muss die ausgefüllt Schwangerschaftsbescheinigdung beiliegen.

Die Durchführung erfolgt nach Richtlinien der WB unter BABV-Aufsicht. Die Meisterschaften werde in A- und B-Klassen durchgeführt. B-Aktive (weniger als 7 Kämpfe) können aber auch in der A-Klasse starten (muss aus der Teilnehmermeldung ersichtlich sein).

Wenn nicht anders vereinbart und der Titel nicht am 23. Februar 2020 ausgeboxt werden kann, so findet der/die Titelkämpfe beim nächsten Vereinskampf des jeweiligen Bezirksvereins statt.

Alle gemeldeten Athleten/innen müssen bei der Veranstaltung antreten. Eventl. Abmeldungen sind unverzüglich dem Bezirksportwart zu melden. Bei unentschuldigtem Nichtantreten erfolgt eine Bestrafung nach der WB.

Meldeschluss ist der 20. Februar 2020.

Die weiteren Einzelheiten sind der Ausschreibung von Bezirkssportwart Buchmeier zu entnehmen.

© 2020 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.