Drucken

Günther Pauli feiert einen Runden

Am heutigen Freitag feiert ein langjähriger Sportfreund seinen runden Geburtstag. Günther Pauli wird an diesem Tag siebzig Jahre alt.

Es wäre müßig, alle Verdienste des Jubilars um den Boxsport aufzuführen. Fakt ist, dass er als ehemaliger Amateurboxer auch international große Erfolge errang und seine Kenntnisse um den Boxsport als hervorragender Trainer und Kampfrichter einbrachte. Als Funktionär zeigte er sich unter anderem als Abteilungsleiter der Boxabteilung TSV Erding und später als Technischer Leiter im SC Bavaria Landshut verantwortlich.

Günther Pauli ist seit über 50 Jahren dem Boxsport verbunden. In Anerkennung seiner langjährigen Tätigkeit überreichte ihm dieses Jahr Ehren-Präsident Heinz-Günter Deuster die BABV-Ehrennadel in Gold.

Der Bayerische Amateur-Boxverband mit Präsident Karl-Heinrich Pauckner an der Spitze gratuliert dem sympathischen Jubilar herzlichst zu seinem Ehrentag und hofft auf noch viele Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit.

Günther Pauli