Drucken

Jahresuntersuchung für alle aktiven Athletinnen und Athleten

Liebe Vereinsvertreter/innen,

bitte achtet zukünftig darauf, dass alle aktiven Athletinnen und Athleten eines Vereines im Frühjahr zur Jahresuntersuchung gehen. Athletinnen und Athleten, die dieses Jahr noch nicht beim Arzt waren, sollen dies bitte zeitnah nachholen. Es gilt zwar die 364-Tage-Regelung, doch dies wird manchmal übersehen. Die Startausweise werden dann alle zusammen, entweder bei Verlängerungen an unseren zweiten Landessportwart Atschi Hörauf oder die Geschäftsstelle in Weißenburg zur weiteren Bearbeitung geschickt. Bei Neuausstellungen werden die Startausweise an unseren Ehrenpräsidenten Heinz-Günter Deuster zur weiteren Bearbeitung geschickt.
Dies ist eine Bitte unserer beiden Landessportwarte.

Mit sportlichen Grüßen

Susanne Gorani
Pressewartin BABV