previous arrow
next arrow
Slider

Karl-Heinz Wolfstädter feiert seinen 75. Geburtstag

KHW

Der Bayerische Amateur-Boxverband gratuliert zu diesem besonderen Geburtstag.

Der BABV – ohne Karl-Heinz Wolfstädter – wäre, wie eine Boxhalle ohne Boxring bzw. Maisbirne.

Seit über 40 Jahren stand bzw. steht Sportfreund Wolfstädter dem Boxbezirk Unterfranken, bzw. dem BABV als Funktionär zur Verfügung.

Er trug Verantwortung als:

- Bezirksjugendwart von Unterfranken
- Bezirkssportwart von Unterfranken
- BABV-Vizepräsident
- Mitglied im BABV-Förderkreis

Noch heute ist er als Vorsitzender des FC Kickers Würzburg in Amt und Würde.

Legendär sind seine nationalen und internationalen Veranstaltungen beim Kiliani-Volksfest. Hier stand er nicht nur als Garant für sportlich hohes Niveau, sondern zeigte sich hierbei stets auch als großzügiger Gastgeber.

Seit 1981 ist Karl-Heinz Wolfstädter als Internationaler Kampfrichter für den DBV und dem BABV im Einsatz.

Seine Einsatzpalette reicht von regionalen, über nationale Einsätzen, Landes- und Deutsche- Einzel-/Deutsche Mannschaftsmeisterschaften bis hin zu unzähligen internationalen Einsätzen.

Sportfreund Wolfstädter zählt ohne Übertreibung zu den erfahrensten und engagiertesten Kampfrichtern im BABV.

Für sein Engagement wurde Karl-Heinz Wolfstädter zeitnah mit den GOLD-Nadeln des BLSV und des BABV ausgezeichnet.

Wir alle wünschen unserem Karl-Heinz alles Gute, Gesundheit so viel und so lange wie möglich und sagen Dank

für sein vielfältiges Engagement im BABV.


gez.                                                                                                             gez.:

Karl-Heinrich Pauckner                                                                               Heinz-Günter Deuster

BABV-Präsident                                                                                          BABV-Ehrenpräsident


© 2021 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.