previous arrow
next arrow
Slider

Hygienekonzept Bayerische Jugendmeisterschaft 2021

Liebe Boxerinnen und Boxer,
geschätzte Trainer/innen und Zuschauer/innen,

aktuell ist die Infektionslage landesweit sehr gering und wir wollen, das es auch so bleibt!
Zur Zeit sind bis zu 100 Besucher in der Halle erlaubt, das schreiben die Hygienevorschriften des zuständigen Gesundheitsamtes in Neuendettelsau vor. Alexander Tilinin und sein Team werden diese Vorgaben verantwortungsvoll umsetzen.
Zusätzlich gibt es seitens des BABV ein Hygienekonzept für die Bayerischen Meisterschaften der Jugendklassen 2021. Es ist angelehnt an das des DBV und reguliert den sportartspezifischen Ablauf der Veranstaltung. Mit der strikten Anwendung kam es in der Vergangenheit zu keinerlei Zwischenfällen oder Erkrankungen, ich bitte alle im Sinne des olympischen Boxsports um deren Einhaltung und freue mich auf die bevorstehenden Kämpfe.

Ring frei!

Kai Melder
Leitender Verbandstrainer

Hygienekonzept Bayerische Jugendmeisterschaften 2021


© 2021 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.