Drucken

Bezirkstag Mittelfranken am 15.01.22

                      1.                            Nürnberg, 15. Januar 2022

Protokollführerin
Simone Pauckner
Lindenstr. 16
91781 Weißenburg                                                           


                                                                                                      

Protokoll vom mittelfränkischen Bezirkstag 2022

am Samstag, 15.01.2022 in Nürnberg

Beginn 10:20 Uhr

Top 1: Begrüßung, Anwesenheit, Genehmigung der Tagesordnung, Totenehrung

WhatsApp Image 2022 01 18 at 12.03.33

Bezirkssportwart Alexander Angermann begrüßt die Delegierten und anwesenden Mitglieder der mittelfränkischen Vereine.

Er begrüßt den Präsidenten H. Pauckner, den 1. Landessportwart F. Santl, den 2. Landessportwart A. Hörauf, die Frauenbeauftragte S. Pauckner und den ehemaligen KO U. Langer.

Alexander Angermann stellt die Anwesenheit fest.

Von 18 mittelfränkischen Vereinen sind 9 Delegierte anwesend, sowie 13 Gäste.

Es fehlen die Delegierten von TSV 1860 Ansbach, ATSV Erlangen, BC Feuchtwangen, BC 66 Herzogenaurach, ASV 1860 Neumarkt, BC 1.FC Nürnberg, SG Viktoria Nürnberg/Fürth,

SC 04 Schwabach und Boxring TSV 1875 Stein.

Einwände gegen die Tagesordnung gibt es nicht.

Alle erheben sich zur Totenehrung von ihren Plätzen.

Top 2: Genehmigung des Protokolls des letzten Bezirkstages

Das Protokoll des letzten virtuell durchgeführten Bezirkstages kann eingesehen werden und wurde einstimmig angenommen.

Top 3: Grußworte der Ehrengäste, BABV Präsidium und des Ehrenpräsidenten

Präsident Pauckner begrüßt im Namen des BABV und des Ehrenpräsidenten die Anwesenden.

Top 4: Bericht des Bezirkssportwarts, Bericht des Bezirksjugendwarts

Die sportlichen Leistungen unserer mittelfränkischen Athleten/innen wurden von Igor Krotter und Alexander Angermann ausführlich erläutert.

Jugendwart Krotter bezeichnete das Sportjahr 2021 trotz der Pandemie-Einschränkungen als gutes Jahr für den Nachwuchs in Mittelfranken, dass mit der Vizemeisterschaft von Jan Richmeier bei der DM U19 in Velbert und mit der Goldmedaille von Alexander Cisari bei der DM U15 in Lindow gekrönt wurde.

Sportwart Alexander Angermann bedankte sich bei Krotter und gab ebenfalls einen kurzen Rückblick über das Bayerische Boxen aus dem Bezirk Mittelfranken.

Im Jahr 2021 konnten pandemiebedingt fast keine Veranstaltungen durchgeführt werden.

Die in Straubing angesetzte DM Elite wurde abgesagt und soll voraussichtlich im August 2022 nachgeholt werden. Die Bayerische Meisterschaft in Würzburg wurde durchgeführt und ein internationales Turnier in Neuendettelsau konnte stattfinden.

Trainingslager unter den jeweils notwendigen Coronavorgaben wurden für alle Meisterschaften an den Stützpunkten in Bayern durchgeführt.

Die vom BC Weißenburg in Pleinfeld organisierte DM U22 war ein voller Erfolg. Cenkay Sezer vom
BC 1.FC Nürnberg konnte für unseren Bezirk eine Bronze Medaille erkämpfen.

Angermann bedankte sich bei allen Vereinen und dem Präsidium für die unter sehr schwierigen Voraussetzungen geleistete Arbeit im Jahr 2021.

Die Entlastung beider Sportwarte und der Delegierten wurde einstimmig gegeben.

Top 5: Aussprache zu den Berichten

Es wurde keine Aussprache zu den Berichten erwünscht.

Top 6: Info Präsident Pauckner, 1. Landessportwart Santl

Präsident Pauckner erläutert Neuerungen beim DBV und gibt einen kurzen Bericht über Aktionen, welche beim BABV im Jahr 2021 erledigt wurden bzw. anstehen. Landessportwart Santl berichtet über die stattgefundenen DMs im Jahr 2021 und den damit verbundenen, großen Schwierigkeiten auf Grund der vielen Corona Maßnahmen.

Top 7: Ehrungen

Alexander Cisari für Deutscher Meister der U15, mit einer Urkunde und Ehrennadel in Bronze.

WhatsApp Image 2022 01 18 at 12.03.371

WhatsApp Image 2022 01 18 at 12.03.39

Daniel Krotter für ein sehr erfolgreiches Sportjahr, trotz Pandemie mit einem Krug vom BABV.

WhatsApp Image 2022 01 18 at 12.03.36
WhatsApp Image 2022 01 18 at 12.03.37

Top 8: Sonstige Termine Sportjahr 2022

Angermann verweist auf die für uns wichtigen Termine im Sportjahr 2022, die auch auf der Homepage des BABV veröffentlicht sind.

- Nordbayerische Meisterschaft aller Jugendklassen 05.-06.03.2022 in Würzburg

- Die Frankenmeisterschaft 19.–20.03.2022 in Eichstätt, wird in 2 Leistungsklassen ausgeboxt.

   (Ab 8 Siege A-Klasse und 0-7 Siege B-Klasse)!

- Bayerische Schüler, Kadetten, Junioren, Jugend-Meisterschaft  vom 09.- 10.04.2022 in Eichstätt.

- Bayerische Meisterschaft der Elite 14.-15.10.2022 in Günding,

- Finale Bayerische Meisterschaft der Elite am Samstag, 22.10.2022 beim Boxwerk München.

Top 9: Anträge, Anregungen

Es wurden keine Anträge eingereicht.

Top 10: Festlegung des Termins und Ort für den Bezirkstag 2023

Der nächste Bezirkstag findet auf Wunsch der Anwesenden in Nürnberg statt.

Termin ist Samstag, der 14.01.2023 um 10.00 Uhr

Der genaue Tagungsort wird den Vereinen zeitnah mit einer Einladung mitgeteilt.

Ende der Veranstaltung 12:55 Uhr


Protokollführerin

Simone Pauckner

Frauenbeauftragte BABV