previous arrow
next arrow
Slider

Der BABV ist weiterhin auf Erfolgskurs - Deutsche Meisterschaft U22 in Chemnitz

IMG 20220910 WA0036

Ergebnisse der Deutschen Meisterschaft U22 in Chemnitz


Der BABV startete mit nur 4 Athleten und einer Athletin bei der U22 in Chemnitz.

Kirill Burbach im Halbweltergewicht 63,5 kg vom BC Amberg.
Randy Botikali im Weltergewicht 67 kg vom TSV 1860 München.
Nikolas Gorst im Halbmittelgewicht 71 kg vom SV Pocking.
Michael Berg im Schwergewicht 92 kg vom PSV Augsburg.
Felicitas Ganglbauer im Halbweltergewicht 63 kg vom Boxwerk München.

Im seinem ersten Kampf boxte Burbach gegen Arslan und gewann.
Im Finale boxte Burbach aus Bayern gegen Klisch aus Nordrhein-Westfalen und verlor durch ABD.

Im ersten Kampf boxte Botikali (Bayern) gegen Azari aus Hessen.
In seinem zweiten Kampf boxte Botikali gegen Atrib aus Nordrhein-Westfalen.
Im Finalkampf besiegte Husnutdinov aus Nordrhein-Westfalen nach Punkten seinen Gegner Botikali aus Bayern.
Botikali hat mit diesem Kampf SILBER für Bayern errungen.

Im ersten Kampf boxte Nikolas Gorst (Bayern) gegen Hermann aus Niedersachsen.
Im zweiten Kampf boxte Gorst gegen Gref aus Nordrhein-Westfalen.
Im Finale standen sich Nikolas Gorst und Kütük aus Nordrhein-Westfalen gegenüber. Gorst verlor den Kampf. Er holte Bronze für Bayern.
Micheal Berg aus Bayern boxte gegen Hagen aus Brandenburg und holte Bronze für Bayern.

20220909 205813
                     
                     Felicitas Ganglbauer
gewann durch RSC gegen Tarverdyan aus Schleswig-Holstein und holte Gold für Bayern.

IMG 20220910 WA0038

IMG 20220910 WA0042

IMG 20220910 WA0044

Ein großes Lob an das Trainergespann Mario Stanislav und Emma Vierling für ihre Arbeit!

Unsere BABV Athleten/innen haben alle eine gute Leistung gezeigt und sich teuer verkauft.


Mit sportlichen Grüßen

Alfred Hörauf

Zweiter Landessportwart BABV


© 2022 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.