previous arrow
next arrow
Slider

Mit einer überzeugenden Leistung boxte sich am gestrigen Nachmittag Deniel Krotter ins Finale (63 kg) und kämpft heute gegen Assan Hansen vom Landesverband Hessen um Gold.

Bronze holten Marie Bachmeier und Mirzaie Obeidalah, die in ihren jeweiligen Halbfinalkämpfen eine Punktniederlage einstecken mussten.


Der Bezirkstag 2020 von Oberfranken findet am 12. Januar 2020 in 95326 Kulmbach, Gasthausbrauerei "Zum Gründla", Am Gründlein 5, statt.


Nach den Absagen von Malsam (Landshut), Shidaev (Weißenburg), Jäger (Pfarrkirchen) und Ham (1860 München) schafften es immerhin noch fünf bayerische Athleten/Athletinnen in die Medaillenränge. Am heutigen Nachmittag kämpfen Marie Bachmeier (Fürstenfeldbruck), Deniel Krotter (Bad Windsheim) und Mirzaie Obeidalah (Erlangen) um den Einzug ins Finale.

Bereits im Finale stehen die Fürstenfeldbruckerin Alina Popp sowie Zebair Hamidi vom TSV 1860 München.


Ihre Ambitionen auf eine Medaille mussten bereits im Achtelfinale Yasir Hussaini (Coburg) und Kriss Bushi (Weißenburg) begraben. Im Viertelfinale erwischte es dann auch noch Jamshid Nurestani (PSV), der im Achtelfinale noch einen klaren Sieg errungen hatte, Vladisav Schefer (Amberg) und Johannes Brunner (ASC Nürnberg). Großes Pech dabei für Brunner und Nurestani, die ihre Kämpfe jeweils mit Verletzungen aufgeben mussten. 


Der Bezirkstag 2020 von Oberbayern findet am 6. Januar 2020 in 82256 Fürstenfeldbruck, "Wirtshaus auf der Lände", Auf der Lände 2, Schöngeisinger Straße, statt.


Der Vorbereitungslehrgang zur Deutschen Jugend-Meisterschaft U 18 findet statt vom

                                                                            8. bis 12. November 2019                                           
                                            in der Sportschul
e Oberhachung, 82041 Oberhaching, Im Loh 2.


Damit der Lehrgang pünktlich begonnen werden kann, hat die Anreise am Freitag, den 8. November 2019 bis spätestens 17.00 Uhr zu erfolgen. Nach Beendigung des Lehrganges am Dienstag, 12. November 2019 erfolgt unmittelbar die Anreise zur Deutschen Meisterschaft nach Köln.

Mitzubringen sind Trainingsbekleidung, Ball- und Sparringshandschuhe, Kopf-, Zahn- und Tiefschutz, Saunatücher sowie genügend Bekleidung für die Dauer der Meisterschaft.

Die Lehrgangsgebühr beträgt pro Teilnehmer 30,00 €. Die eingeladenen Athleten erhalten vom BABV einen Fahrtkostenzuschuss von 0,10 €/km

Eine Nichtteilnahme an diesem Lehrgang.schließt die Teilnahme an der Meisterschaft aus. Unentschuldigte Sportler werden außerdem mit einer Geldbuße von 50,00 € unter Vereinshaftung belegt.

Teilnehmer am Lehrgang:
Sportler männlich:
49 kg: Burbach Kiril, BC Amberg
52 kg: Akbulut Baris, VfL Waldkraiburg
57 kg: Loules Panos, BC Piccolo Fürstenfeldbruck
60 kg: Safei Nabil, BC Cukur München
60 kg: Botikali Randy, TSV 1860 München
63 kg: Glonner Marvin, BC Piccolo Fürstenfeldbruck
63 kg: Sherzada Mierweiss, TSV 1860 München
69 kg: Diamant Mazrekaj, Mekong Neu Ulm
69 kg: Aseogwu Daniel, TS 1860 München

Sportler weiblich:
54 kg: Budimir-Bekan Ana, BC Piccolo Fürstenfeldbruck
64 kg: Ganglbauer Felicitas, Boxwerk München.

Startausweis und Ausweisdokument (Personalausweis/ Reisepass) sind mitzubringen. Ebenso die Teilnehmergebühr zur Deutschen Meisterschaft in Höhe von 140,00 €.

Lehrgangsleiter: 1. BABV-Landesjugendwart Gerhard Winnerl
Verbandstrainer: Christian Walter, Buchmeier Johann, Mario Stanislav.






Fernando Marzano feierete einen Runden
Wie erst jetzt bekannt wurde, konnte der langjährige Trainer des BC 1. FC Nürnberg, Fernando Marzano, am 20. Oktober seinen 80-sten Geburtstag feiern. Nachträglich herzlichen Glückwunsch, beste Gesundheit und noch viele erfolgreiche Jahre beim Club.

Foto: BC 1. FC Nürnberg




© 2019 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.