previous arrow
next arrow
Slider

Die Internationalen Deutschen Meisterschaften der U 22 finden

                                                                         vom 29. Oktober bis 3. November 2019
                                                          in 18069 Rostock, OSPA-Arena, Tschaikowski-Straße 45
                                                                          Hotel Sportforum, Kopernikusstraße 17 ,

statt.

Zur Vorbereitung auf diese Meisterschaften wird am 19. und 20. Oktober 2019 in Weißenburg, Turnhalle Bortenmachergasse, Hotel Brandenburger Hof, ein Lehrgang durchgeführt. Beginn des Lehrgangs: 9.00 Uhr.

Startberechtigt bei diesen Meisterschaften der Männer und Frauen sind die Jahrgänge 1998, 1999, 2000 bis einschließlich 1. Oktober 2001 in den Gewichtsklassen 45-48 kg, 51 kg, 54 kg, 57 kg, 60 kg, 64 kg, 69 kg, 75 kg, ü75 kg (weiblich) und 46-49 kg, 52 kg, 57 kg, 60 kg, 63 kg, 69 kg, 75 kg, 81 kg, 91 kg ü91 kg (männlich).

Delegationsleiter: Alfred Hörauf, 2. Landessportwart (Tel.: 0163 2656966)
Trainer: Verbandstrainer Peter Stettinger, Michael Hensel.

Abfahrtzeiten und Treffpunkt: Montag, 28. Oktober 2019 - 8.00 Uhr - Valznerweiher Straße 200 - Club-Gelände 1. FC Nürnberg. Müsste jemand am Hauptbahnhof in Nürnberg abgeholt werden, ist mit Delegationsleiter Alfred Hörauf Kontakt aufzunehmen.

Voraussetzung für die Teilnahme von Sportler(innen) mit Migrationshintergrund ist die Eintragung der Startberechtigung im Startausweis gemäß § 10.4 der WB des DBV.

Teilnahmegebühr: 150,00 €.

Vom BABV wurden für diese Meisterschaften nominiert:
(männlich)
52 kg: Hamidi Zebair, TSV 1860 München
56 kg: Mirzaie Obeidolah, TV Erlangen
56 kg: Hussaine Yasir, Bushido Coburg
60 kg: Jäger Andreas, TuS Pfarrkirchen
60 kg: Ham Taquidiene, TSV 1860 München
63 kg: Krotter Deniel, TV Bad Windsheim
63 kg: Bushi Kriss TV Bad Windsheim
69 kg: Shidaev Rakhim, BC Weißenburg
69 kg: Nurestani Jamshid, Polizei SV Augsburg
75 kg: Brunner Johannes, 1. ASC Nürnberg
(weiblich)
57 kg: Radunski Anastasia, BC Piccolo Fürstenfeldbruck
60 kg: Bachmaier Marie, BC Piccolo Fürstenfeldbruck
69 kg: Popp Alina, BC Piccolo Fürstenfeldbruck


Die bisher für das Jahr 2020 feststehenden Termine können ab sofort unter Jahresplanung 2019 - Seite 2 - abgerufen werden.


Gianni Dodiuc scheitert erst am Europameister

Für den Fürstenfeldbrucker Gianni Dedic endete die Jagd auf eine Medaille bei den U19-Europameisterschaften erst im Viertelfinale.

Nach zwei überzeugenden Punktsiegen über Almir Memic (Serbien) und Michal Jarlinski aus Polen traf er im entscheidenden Kampf um den Einzug ins Halbfinale auf den Ukrainer Yurij Zakhareyev und unterlag dem späteren Europameister nach großem Kampf nach Punkten.

In der stark besetzten Weltergewichts-Klasse belegte Dedic damit einen hervorragenden fünften Platz und reiht sich damit unter die besten Amateur-Boxer Europas ein.

Eine Enttäuschung erlebte die amtierende Deutsche Meisterin in 57 kg, Jana Mehringer vom BC Piccolo Fürstenfeldbruck, die sich bei der Wettkampfvorbereitung in Sofia eine Fußverletzung zuzog, die einen Start im Achtelfinale unmöglich machte.

Gianni Dedic

Foto: Manfred Kaltenhäuser


Der Boxclub Piccolo Fürstenfeldbruck richtet am

                                                                     Samstag, 5. Oktober 2019 ab 12.00 Uhr
                                                     in 82256 Fürstenfeldbruck, Jahnhalle, Philipp-Weiß-Straße 2

eine Nachwuchsveranstaltung "2. Integrations-Medaillen-Open 2019" aus.

Ärztliche Untersuchung und Waage: 9.00 - 10.30 Uhr.

Meldungen sind (bitte umgehend) zu richten an Präsident Manfred Kaltenhäuser, Tulpenstraße 17 A, 82216 Maisach - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Meldungen für die am 5. Oktober 2019 stattfindende Nachwuchsveranstaltung der SF WVV Würzburg sind nicht an Bezirkssportwart Hans Bales sondern an Sportfreund Maik Dreßler zu richten. Daten siehe unter Ausschreibung.


Die Boxabteilung vom WVV Würzburg richtet am

                                                                            Samstag, 5. Oktober 2019 - 13.00 Uhr
                                                        im Friedrich-Koenig-Gymnasium, 97082 Würzburg-Zellerau

eine Nachwuchsveranstaltung in allen Alters- und Gewichtsklassen (männlich/weiblich) aus. Breitensportler sind zugelassen.

Ärztliche Untersuchung von 10.00 - 11.00 Uhr.

Teilnehmermeldungen mit Namen, Vornamen der Athleten, Geburtsdatum, Vereinszugehörigkeit, derzeitiges Kampfgewicht, Kampfanzahl (aufgeschlüsselt in gewonnen, verloren, unentschieden), Kickboxer ja/nein, sind bis spätestens 27. September 2019 zu richten an

                                                                      Maik Dreßler, Bahnhofstraße 4, 97320 Buchbrunn
                                                   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2019 BABV - Bayerischer Amateur-Box-Verband e.V.